Grenzpendler und Arbeitsmarktmobilität in Europa

Broschüre der AGEG - Arbeitsgemeinschaft Europäischer Grenzregionen

Die Arbeitsgemeinschaft Europäischer Grenzregionen (AGEG), der Dachverband europäischer Grenzregionen, veröffentlichte einen Bericht, der Informationsangebote für Grenzpendler in Europa vor dem Hintergrund der Arbeitsmarktmobilität im europäischen Vergleich näher untersucht.

Schule, Bildung, Jugend

Leitfaden zum Schulsystem in Bayern, Sachsen, Tschechische Republik

Unter dem Titel „Das Schulsystem in Bayern, Sachsen und der Tschechischen Republik“ ist bei der EUREGIO EGRENSIS eine zweisprachige Informationsbroschüre erschienen. Das Heft soll Lehrern, Schulleitern und Mitarbeitern der Schulbehörden die Zusammenarbeit mit der Nachbarregion erleichtern. Erarbeitet wurde die Broschüre, die u. a. ein umfangreiches Glossar mit Fachbegriffen enthält, im Rahmen des Projekts CLARA@eu. Die EUREGIO EGRENSIS leitete bei dem trilateralen Behördenprojekt den Themenbereich „Jugend, Bildung, Kultur“.

2,83 MB

Befragung ehemaliger Gastschüler der Jahrgänge 1996/97 bis 2010/11

Um die Auswirkungen des Gastschulaufenthalts auf das Leben ehemaliger Gastschüler zu analysieren, führte die EUREGIO EGRENSIS eine Befragung unter den Gastschülern der Jahrgänge 1996/97 bis 2010/11 durch und fasste die Ergebnisse in einer zweisprachigen Broschüre zusammen. Zur Veranschaulichung enthält die Broschüre zahlreiche Übersichten und Grafiken.

Grenzüberschreitende Kooperationen

Gelebte Nachbarschaft/Živé sousedství

Die Broschüre „Gelebte Nachbarschaft“ stellt auf 110 reich bebilderten Seiten erstmals die erstaunlich vielen bayerisch-tschechischen Kommunalpartnerschaften in der EUREGIO EGRENSIS vor. Grundlage ist eine Befragung der Mitgliedskommunen der EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Bayern im Jahr 2009.

Broschüre „Gelebte Nachbarschaft“

Projektförderung

Förderung von grenzüberschreitenden Projekten in der EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Bayern 2000-2007

Wie erfolgreich die Unterstützung der bayerisch-tschechischen Zusammenarbeit in der EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Bayern seit 2001 mit europäischen Geldern war, geht aus dieser Broschüre hervor. In dem Heft zieht die Euregio Bilanz über den Zeitraum 2000-2007 und stellt viele kleinere und mittlere Projekten beispielhaft vor. Auch auf einige größere und große Maßnahmen, die aus INTERREG gefördert wurden, wird eingegangen.

8,28 MB

Förderung von grenzüberschreitenden Projekten in der EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Bayern 2008-2013

Die Broschüre gibt einen Überblick über das breite Spektrum der bayerisch-tschechischen Aktivitäten der letzten Jahre, wobei die Auswahl nicht annähernd vollständig sein kann. Gleichzeitig sollen damit auch Impulse für die neue Förderperiode „Ziel ETZ 2014-2020“ („Europäische Territoriale Zusammenarbeit“) gegeben werden.

2,74 MB

Tourismus

Superlative

Unter Federführung der EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Böhmen entstand die Broschüre „100 touristische Superlative“. Die Publikation präsentiert Sehenswürdigkeiten aller Teilregionen der Euregio, die jeweils einen Spitzenplatz in der Welt, in Europa, in Deutschland oder in Tschechien einnehmen.

weitere Informationen

Gesundheit

Im Rahmen eines Ziel-3-Projektes, dass aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert wurde, entstanden zwei Gutachten zum Ausbau der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Gesundheitswesen. Die Gutachten beschäftigen sich mit der Notfallrettung und mit der stationären Versorgung im Gebiet der EUREGIO EGRENSIS. Beide Teile liegen in deutscher und tschechischer Sprache vor.

weitere Informationen erhalten Sie hier