Euregio Egrensis - Arbeitsgemeinschaft Bayern e.V.Euregio Egrensis

Förderbescheide für Via Carolina

Gleich zwei Förderbescheide aus dem INTERREG-Dispositionsfonds überreichte Euregio-Präsidentin Dr. Birgit Seelbinder an Alfred Wolf und Ida Pětioká vom Verein Via Carolina e. V. aus Bärnau im Landkreis Tirschenreuth.

Einen Zuschuss i. H. v. rd. 7.600 Euro erhält der Verein für die Planung und Durchführung eines bayerisch-tschechischen Musik- und Theaterfestivals, das in diesem Jahr sowohl in Tachov, organisiert durch den dortigen Kulturverein, als auch in Bärnau stattfinden soll.

Eine weitere Maßnahme führt Via Carolina zusammen mit dem Regionalen Bildungs- und Informationszentrum Revis in Tachov durch: „Wohin hinter der Grenze?“ lautet ihr Titel. Dabei sollen durch Workshops und diverse Arbeitstreffen deutscher und tschechischer Touristiker zweisprachige Informationstafeln, eine Faltkarte und weitere Verbesserungen für die touristische Entwicklung des Bärnauer Landes entstehen. Für dieses Projekt wurde ein EU-Zuschuss von ca. 9.200 Euro in Aussicht gestellt.